Euromed Gesundreisen

Zentraler Telefonservice: 030/ 203 16 203

Hotel Ascona

Land Region Ort Buchungsnummer Preis pro Person Verpflegung Zimmerart
Deutschland Lüneburger Heide Bad Bevensen BBEASC-FF138 ab 581 EUR - 7 Übernachtungen HP DZ

 

Preise / Buchen

Zimmerart:    
Anreise am 1 Woche 2 Wochen 3 Wochen Zimmerart Verpflegung
07.01.2018 DZ HP
14.01.2018 DZ HP
21.01.2018 DZ HP
28.01.2018 DZ HP
04.02.2018 DZ HP
11.02.2018 DZ HP
18.02.2018 DZ HP
25.02.2018 DZ HP
04.03.2018 DZ HP
11.03.2018 DZ HP
18.03.2018 DZ HP
25.03.2018 DZ HP
01.04.2018 DZ HP
08.04.2018 DZ HP
15.04.2018 DZ HP
22.04.2018 DZ HP
29.04.2018 DZ HP
06.05.2018 DZ HP
13.05.2018 DZ HP
20.05.2018 DZ HP
27.05.2018 DZ HP
03.06.2018 DZ HP
10.06.2018 DZ HP
17.06.2018 DZ HP
24.06.2018 DZ HP
01.07.2018 DZ HP
08.07.2018 DZ HP
15.07.2018 DZ HP
22.07.2018 DZ HP
29.07.2018 DZ HP
05.08.2018 DZ HP
12.08.2018 DZ HP
19.08.2018 DZ HP
26.08.2018 DZ HP
02.09.2018 DZ HP
09.09.2018 DZ HP
16.09.2018 DZ HP
23.09.2018 DZ HP
30.09.2018 DZ HP
07.10.2018 DZ HP
14.10.2018 DZ HP
21.10.2018 DZ HP
28.10.2018 DZ HP
04.11.2018 DZ HP
11.11.2018 DZ HP
18.11.2018 DZ HP
25.11.2018 DZ HP
02.12.2018 DZ HP
09.12.2018 DZ HP
16.12.2018 DZ HP
23.12.2018 DZ HP
30.12.2018 DZ HP
06.01.2019 DZ HP
13.01.2019 DZ HP
20.01.2019 DZ HP
27.01.2019 DZ HP
03.02.2019 DZ HP
10.02.2019 DZ HP
17.02.2019 DZ HP
24.02.2019 DZ HP

 

Zur Buchung

 

 

Im Paket enthalten

Inklusivleistungen "Almased Vitaltage" oder "Fasten für Gesunde"
  • Übernachtung im DZ*
  • Vollpension
  • 7x pro Woche Almased Shaker, Smoothie oder Almased Verpflegung inkl. Mineralwasser und Gemüsebrühe
    oder
  • 7x pro Woche Fastenverpflegung inkl. Getränken und Leberpackungen
  • Bademantel
  • Billard, Tischtennis und Fahrrädern
  • Teilnahme an Wasser- und Rückengymnastik
  • Nutzung von Schwimmbad, Sauna, Fitnessgeräten
  • 1x Eintritt in die Salzgrotte von Bad Bevensen
  • Transfer vom / zum Bahnhof nach Voranmeldung
Optional buchbar:
  • Schrothkur ab 581,-€ p.Person/Woche

Anwendungen / Leistungen

Wellness, Kur & Wohlbefinden

Freuen Sie sich auf
• Massagen
• Bäder
• Packungen

Anwendungen auch gegen Rezept von Ihrem Hausarzt oder beim Hotelarzt
(Mo + Do) erhältlich (evtl. Überweisung mitbringen).
Badearzt kommt 2 x wöchentlich ins Haus.

Ausstattung:
• Innenpool (8 x 11 m, ca. 29° C) mit Gegenstromanlage und Massagedüsen
• Dampfsauna
• Finnische Sauna
• Solarium
• Fitnessgeräte
• Fahrräder

Kosmetikstübchen:
• Produkte von O&apos
• Well. Nagelmodellage
• Ayurveda
• Biosun Ohrkerzen

Sportliche Aktivitäten in der Region

• Tennis und Squash
• Fitness
• Wandern, Reiten, Kegeln und Schwimmen
• Kutschfahrten
• Schiffsausflug auf dem Elbeseitenkanal
• Tree Trek - größter Baum-Kletterpfad in Norddeutschland

Golf-Club Bad Bevensen 18-Loch mit 20 % Greenfee-Ermäßigung.



Sonstiges / Zuschläge

Sonstiges

• Anreise: Täglich
• Mindestaufenthalt: 2 Nächte
• Überdachter Parkplatz
• Garagen inkl.
• Kreditkarten: MC, VI und AX
• Haustiere (Hunde) gegen Gebühr: ca. € 6,- je Tag
• Kurtaxe ist am Ort zu zahlen: ca. € 2,30 je Tag

Anreise

Dieses Angebot versteht sich ohne Anreise! Gerne buchen wir für Sie eine der folgenden Anreisemöglichkeiten:
Bahnanreise: Wir buchen Ihnen gerne Tickets der Deutschen Bahn AG inkl. Sitzplatzreservierung dazu!
Fluganreise: Wir buchen Ihnen gerne Flüge von verschiedenen deutschen Flughäfen dazu!
Busanreise: Wir buchen Ihnen gerne eine Busfahrt von verschiedenen deutschen Abfahrtsorten dazu!

Alle Preise sind tagesaktuell, daher nur auf Anfrage. Rufen Sie uns an!

Fehler und Änderungen vorbehalten!

Hotel

Hotel Ascona

Lage:
Im Herzen der Lüneburger Heide liegt das Hotel Ascona zwischen Lüneburg und Uelzen in der traditionsreichen Kurstadt Bad Bevensen. Genießen Sie das Wohlfühl-Ambiente im Hotel Ascona, nur 200 m bis zum Kurpark der Stadt, ein Katzensprung bis zum Jod-Sole-Thermalbad und wenige Gehminuten bis ins Stadtzentrum.

Ausstattung/Zimmer:
77 Zimmer mit Balkon oder Terrasse, Bad/Dusche, WC, Föhn, Bademantel, Radio, Kabel-TV, Telefon, WLAN, Safe und Kosmetikspiegel, teilw. Minibar. Überwiegend Nichtraucherzimmer. Lift.

Verpflegung:
Behagliches, klimatisiertes Restaurant, abwechslungsreiche Tagesmenüs, vegetarische Gerichte, Vollwertkost, Reduktions-, Trenn-, Schon-, lactose- und glutenfreie Kost, spezielle Diäten. Vital-Frühstücksbufett, Mittagsmenü, bei Vollpension Spezialitätenbuffet.

Ort

Bad Bevensen (Lüneburger Heide)

Urlaub in der Lüneburger Heide: Willkommen in Bad Bevensen!
Das einzige Mineralheilbad der Lüneburger Heide bietet jede Menge Möglichkeiten für einen gesunden und entspannenden Urlaub oder eine Kur. Erleben Sie entspannende Tage in der Jod-Sole-Therme und im Spa & Vital Center.

Programm

KurZuschuss von deutschen Krankenkassen

Wichtige Hinweise zum Kurzuschuss:
Offene Badekur mit neuem Namen: Bei der Beantragung werden Sie sicherlich auf „Ambulante Vorsorgeleistungen in anerkannten Kurorten“ stoßen. Dieses ist nach § 23.3 SGB V der aktuelle Name für die bekannte „Offene Badekur“.
Kuren im Ausland: Grundsätzlich können Sie für alle Kurorte Erstattungen bzw. Zuschüsse für Ihre Kuranwendungen beantragen. In der Regel muss die Kur hierbei zunächst vorausgezahlt werden.
Zuschusshöhe: Die Krankenkasse übernimmt die vollen Kosten der ärztlichen Behandlung und ca. 85% der Kurmittel. Zu den übrigen Kosten (Unterkunft, Verpflegung, Fahrtkosten, Kurtaxe) kann die Krankenkasse einen pauschalen Zuschuss von ca. € 13 pro Kurtag gewähren.
Anspruchhäufigkeit: Ein Anspruch auf eine „ambulante Vorsorgeleistung“ besteht grundsätzlich alle 3 Jahre.
• Da es jedoch Unterschiede zwischen gesetzlichen Krankenkassen und privaten Versicherungen gibt, sollten Sie vor Antritt Ihrer Kur mit Ihrer Versicherung sprechen.
• Die Dauer der Kur muss neuerdings nicht mehr auf 3 Wochen festgelegt sein, sie kann also auch kürzer stattfinden. Es empfiehlt sich jedoch, diese 3 Wochen in Anspruch zu nehmen, damit der Kuraufenthalt auch Erfolg versprechend verläuft.
• Der Kurort und die Unterkunft kann im Einvernehmen mit Ihrem Arzt weitgehend frei gewählt werden. Stimmen Sie einfach mit Ihrem Arzt ab, welches für Ihre Leiden die bevorzugten Kurgebiete sind.
Krankenkassenantrag: Der Antrag wird vom Hausarzt ausgefüllt, Sie reichen ihn dann bei Ihrer Krankenkasse ein.
• Nehmen Sie zu Ihrem Kururlaub Befunde und Röntgenbilder neueren Datums mit.
Rezepte von Ihrem Hausarzt: Kur- und Gesundheitszentren, die von den Kassen zugelassen sind akzeptieren Ihre mitgebrachten Rezepte und rechnen die Anwendungen direkt mit den zuständigen Kostenträgern ab. Bitte beachten Sie: mitgebrachte Rezepte dürfen grundsätzlich nicht älter als 10 Tage sein!
• Zuchussungsfähige Präventionsprogramme: Auch ohne den Besuch beim Arzt können Sie einen Zuschuss von bis zu € 150 für Präventionsreisen erhalten. Um diesen Zuschuss zu erhalten, fragen Sie einfach unverbindlich Ihre Krankenkasse.

Merken Sie sich bitte bei allen Kuren:
1. Vor der Kur erst zum Arzt. Dieser bescheinigt die Dringlichkeit einer Kur,
2. dann zur Krankenkasse wegen der Genehmigung der Kur oder
3. der Bezuschussung als Präventionsreise und
4. der Klärung der Modalitäten und
3. erst danach buchen!