Euromed Gesundreisen

Zentraler Telefonservice: 030/ 203 16 203

Hotel Sun

Land Region Ort Buchungsnummer Preis pro Person Verpflegung Zimmerart
Tschechien Böhmisches Bäderdreieck Marienbad MABSUN-KT19 ab 315 EUR - 7 Übernachtungen HP DZ

 

Preise / Buchen

Zimmerart:    
Anreise am 1 Woche 2 Wochen 3 Wochen Zimmerart Verpflegung
20.01.2019 DZ HP
27.01.2019 DZ HP
03.02.2019 DZ HP
10.02.2019 DZ HP
17.02.2019 DZ HP
24.02.2019 DZ HP
03.03.2019 DZ HP
10.03.2019 DZ HP
17.03.2019 DZ HP
24.03.2019 DZ HP
31.03.2019 DZ HP
07.04.2019 DZ HP
14.04.2019 DZ HP
21.04.2019 DZ HP
28.04.2019 DZ HP
05.05.2019 DZ HP
12.05.2019 DZ HP
19.05.2019 DZ HP
26.05.2019 DZ HP
02.06.2019 DZ HP
09.06.2019 DZ HP
16.06.2019 DZ HP
23.06.2019 DZ HP
30.06.2019 DZ HP
07.07.2019 DZ HP
14.07.2019 DZ HP
21.07.2019 DZ HP
28.07.2019 DZ HP
04.08.2019 DZ HP
11.08.2019 DZ HP
18.08.2019 DZ HP
25.08.2019 DZ HP
01.09.2019 DZ HP
08.09.2019 DZ HP
15.09.2019 DZ HP
22.09.2019 DZ HP
29.09.2019 DZ HP
06.10.2019 DZ HP
13.10.2019 DZ HP
20.10.2019 DZ HP
27.10.2019 DZ HP
03.11.2019 DZ HP
10.11.2019 DZ HP
17.11.2019 DZ HP
24.11.2019 DZ HP
01.12.2019 DZ HP
08.12.2019 DZ HP
15.12.2019 DZ HP
22.12.2019 DZ HP
29.12.2019 DZ HP

 

Zur Buchung

 

 

Im Paket enthalten

Inklusivleistungen "Heilkur"

• Übernachtung im ausgewählten EZ oder DZ-Comfort*
• Halbpension (VP mit Zuschlag**)
• Tischgetränke (Kaffee, Tee und Wasser) zu den Mahlzeiten
• Freie Nutzung des Schwimmbades
• Reisebetreuung
Kurpaket:
• Ärztliche Antrittsuntersuchung
• 15 Kuranwendungen pro Woche
• Trinkkur

* Andere Zimmerkategorien Anfrage
** Zuschlag Vollpension: € 10,- pro Person / Tag



Zuschuss von der Krankenkasse
Beachten Sie bitte, dass Sie bei den meisten unserer Angebote Zuschüsse von Ihrer Krankenkassen erhalten können. Die formalen Voraussetzungen dazu sind in den meisten unserer Kurhäuser und Kurorte erfüllt!

Informieren Sie sich dazu unbedingt vorab bei Ihrer Krankenkasse.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Bei weiteren Fragen sind wir Ihnen selbstverständlich gerne behilflich!

Anwendungen / Leistungen

Kur & Wellness

Im Kurhotel stehen zur Verfügung:
• Reha-Schwimmbad
• Fitness-Gym
Gegen Gebühr:
• Whirlpool
• Sauna

Indikationen

• Erkrankungen der Atemwege
• Hautkrankheiten
• Erkrankungen des Bewegungsapparates
• Stoffwechselstörungen
• Nieren- und Harnwegserkrankungen
• Nervenerkrankungen, Stress/ Erschöpfung

Kuranwendungen

• Kohlensäurebad
• Perlenbad, Perlenbad mit Zusatz
• Whirlpool
• Moorpackung
• Trockenes Gasbad
• Magnetfeldtherapie
• Ultraschall
• Elektrotherapie
• Inhalation
• Paraffinpackung für Hände
• Gasspritze
• Klassische Teilmassage
• Reflexmassage
• Einzelkrankengymnastik im Wasser

Gegen Gebühr:
• Klasssische Ganzkörpermassage
• Aromamassage
• Fußreflexzonenmassage
• Sedative Kopfmassage
• Teilmanuelle Lymphdrainage
• Kopf-Lymphdrainage
• Hot-Stone-Massage
• Vakuotherapie - Schröpfkopfmassage
• Lymphdrainage - Gerät
• Oxygenotherapie

Sonstiges / Zuschläge

Sonstiges

• Die Kurtaxe ist zahlbar vor Ort
• Parkplatz im Parkhaus beim Theater: ca. € 7,- pro Tag
• Haustiere auf Anfrage

Sonstiges

• Kindermäßigung auf Anfrage
• Geldwechsel

Anreise

Dieses Angebot versteht sich ohne Anreise! Gerne buchen wir für Sie eine der folgenden Anreisemöglichkeiten:

Haustürtransfer: Reisen Sie bequem und entspannt mit unserem besonderem Service - dem Haustürtransfer - an: Sie werden mit Kleinbussen an Ihrer Haustüre abgeholt und direkt zum Hotel gefahren. Zurück geht es wieder direkt vom Hotel bis vor Ihre Haustüre.

Nähere Informationen
(Preise, Abfahrtsorte...) finden Sie hier.

Alternativ bieten wir weitere Anreisemöglichkeiten:
Anreise mit der Bahn: Wir buchen Ihnen gerne Tickets der Deutschen Bahn AG inkl. Sitzplatzreservierung dazu (Preise auf Anfrage)!
Fluganreise: Wir buchen Ihnen gerne Flüge von verschiedenen deutschen Flughäfen nach Prag oder Karlsbad dazu (Preise auf Anfrage)!
Busanreise: Wir buchen Ihnen gerne eine Busfahrt von verschiedenen deutschen Abfahrtsorten zum Zielort dazu (Preise auf Anfrage)!

Selbstverständlich können Sie auch mit dem eigenen Pkw selbst anreisen!

Fehler und Änderungen vorbehalten!

Hotel

Hotel Sun****

Lage:
Das Hotel Sun befindet sich im Herzen des Marienbader Kurviertels, in unmittelbarer Nähe der Mineralquellen und der Singenden Fontäne.

Ausstattung:
Das Hotel Sun besticht durch die erhabene Architektur und das geschmackvolle moderne Ambiente. Es bietet einen einzigartigen luxuriösen Aufenthalt Herzen Marienbads.  Aus jedem Hotelzimmer haben Sie eine bezaubernde Aussicht auf die historische Marienbader Kolonnade, die ,,Singende Fontäne" und die wunderschönen Parkanlagen der Stadt. Das Kurhotel Sun verfügt über eine Rezeption, eine Lobby-Bar, ein Restaurant, ein Café mit Sommerterasse, einen Spa Bereich mit kleinem Schwimmbecken sowie Fitness-Gym, einem Konferenzraum und einen Lift.

Zimmer:
Jedes Zimmer ist mit seiner Einrichtung einzigartig und genügt höchsten Ansprüchen. Das moderne und einmalige Designmobiliar verzaubert mit seiner persönlichen Atmosphäre. In vielen Badezimmern wurde italienischer Marmor in großzügiger Weise verwendet. Viele Bäder besitzen Doppelwaschbecken, eine Badewanne mit einer Dusche. Zimmerausstattung: zentrale und selbst regulierbare Heizung und Klimaanlage, SAT-/Kabel-TV (LCD-Fernseher mit deutschen Programmen), Highspeed - Internetzugang, Minibar, Schlieβfach, Badezimmer mit Badewanne und/oder Dusche, Toilettenartikel, Haartrockner und Roomservice. Somit verfügt das Hotel Sun über alle Voraussetzungen, Ihnen höchstmöglichen Komfort für Ihren Aufenthalt in Marienbad zu bieten.

Gastronomie:
• Restaurant: Das einzigartige Restaurant verfügt über 85 Sitzplätze. ie Inneneinrichtung ist im klassizistischen Stil gehalten und wird durch eine imposante Sammlung von handgemachten seidenen Gobelinteppichen ergänzt.
Deren Besichtigung sollte man sich nicht entgehen lassen. Der Chefkoch bietet eine ausgewogene Mischung traditioneller böhmischer Gerichte sowie moderne europäische und asiatische Küche. Es besteht die Möglichkeit à la carte zu bestellen. Geöffnet ist das Restaurant für Frühstück, Mittagessen und Abendessen.
• Café: Das großzügige Eckcafé bietet eine bezaubernde Aussicht auf die historische Marienbader Kolonnade im Zentrum der Stadt. Das gemütliche Ambiente des Cafés besticht durch die gelungene Kombination aus modernem Design und wertvollen Antiquitäten. Die einmalige Aussicht können sie entweder ganzjährig in gemütlichen Sesseln vom Inneren des Cafés aus genieβen oder aber im Sommer auch von der Café-Terrasse aus. Das Café bietet Ihnen eine leichte Küche, alkohlische und nichtalkoholische Getränke, Desserts und vor allem den schon berühmten selbstgemachten Kuchen, der wirklich auch den anspruchsvollen Feinschmecker zufriedenstellen wird.
• Verpflegung: Mahlzeiten werden im Restaurant serviert. Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen nach Wahl. Salatbuffet, Diätecke, vegetarische-, Reduktions- und Trennkost. Tischgetränke wie Kaffee, Tee und Wasser zu den Mahlzeiten inklusive.

Programm

Freizeit & Unterhaltung

Marienbad bietet seinen Gästen nicht nur sehr gute Kurbehandlung und Hoteldienstleistungen, sondern auch ein breites Angebot an Kultur- und Sportmöglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung.

Möchten Sie einen Ausflug in Marienbads Umgebung bzw. in ein anderes Eckchen Tschechiens machen? Hierfür stehen Ihnen zahlreiche Ausflugsangebote zur Verfügung.

Sind Sie an Kulturangeboten interessiert? Hierfür stehen Ihnen das Stadtmuseum oder das Chopin-Haus zur Verfügung.

Im Gesellschaftshaus Casino werden regelmäßig viele Kulturveranstaltungen organisiert. Zu den bedeutenden Kulturereignissen der Kurstadt zählen alljährlich die Chopin Musikfestspiele.

Verschiedene Kulturveranstaltungen werden auch von einigen Kurhotels organisiert.

In der Badekolonnade werden während der Badesaison regelmäßig Badekonzerte veranstaltet.

Einen Besuch Wert ist ebenfalls das Marienbader Stadttheater: Es ist vom Kulturleben der Stadt nicht mehr wegzudenken. Die ersten Theaterstücke wurde bereits um 1820 in einem provisorischen Holztheatergebäude aufgeführt.

Das klassische Steinbaugebäude wurde in 1868 erbaut, also nur kurz nachdem Marienbad zur Stadt erhoben wurde. Das Theater wurde am 17. August 1868, am Vorabend des Geburtstags des Kaisers Franz Josef I., feierlich eröffnet. In seiner Zeit war das Theater sehr modern und zeichnete sich durch seine sehr gute Raumakustik aus.