Euromed Gesundreisen

Zentraler Telefonservice: 030/ 203 16 203

Westend

Land Region Ort Buchungsnummer Preis pro Person Verpflegung Zimmerart
Tschechien Böhmisches Bäderdreieck Marienbad MABWES-ST ab 350 EUR - 7 Übernachtungen HP DZ

 

Preise / Buchen

Zimmerart:    
Anreise am 1 Woche 2 Wochen 3 Wochen Zimmerart Verpflegung
07.01.2018 DZ HP
14.01.2018 DZ HP
21.01.2018 DZ HP
28.01.2018 DZ HP
04.02.2018 DZ HP
11.02.2018 DZ HP
18.02.2018 DZ HP
25.02.2018 DZ HP
04.03.2018 DZ HP
11.03.2018 DZ HP
18.03.2018 DZ HP
25.03.2018 DZ HP
01.04.2018 DZ HP
08.04.2018 DZ HP
15.04.2018 DZ HP
22.04.2018 DZ HP
29.04.2018 DZ HP
06.05.2018 DZ HP
13.05.2018 DZ HP
20.05.2018 DZ HP
27.05.2018 DZ HP
03.06.2018 DZ HP
10.06.2018 DZ HP
17.06.2018 DZ HP
24.06.2018 DZ HP
01.07.2018 DZ HP
08.07.2018 DZ HP
15.07.2018 DZ HP
22.07.2018 DZ HP
29.07.2018 DZ HP
05.08.2018 DZ HP
12.08.2018 DZ HP
19.08.2018 DZ HP
26.08.2018 DZ HP
02.09.2018 DZ HP
09.09.2018 DZ HP
16.09.2018 DZ HP
23.09.2018 DZ HP
30.09.2018 DZ HP
07.10.2018 DZ HP
14.10.2018 DZ HP
21.10.2018 DZ HP
28.10.2018 DZ HP
04.11.2018 DZ HP
11.11.2018 DZ HP
18.11.2018 DZ HP
25.11.2018 DZ HP
02.12.2018 DZ HP
09.12.2018 DZ HP
16.12.2018 DZ HP
23.12.2018 DZ HP
30.12.2018 DZ HP
06.01.2019 DZ HP

 

Zur Buchung

 

 

Im Paket enthalten

Inklusivleistungen "Kuraufenthalt"

  • Übernachtungen im Zimmer gebuchter Kategorie
  • Halbpension oder Vollpension
  • WiFi im Zimmer
  • Bademantel auf dem Zimmer
  • Trinkkur
  • Kurtaxe
  • Reisebetreuung vor Ort
Kurpaket inklusive:
• Ärztliche Eingangsuntersuchung
• 15 Kuranwendungen pro Woche (Mo-Fr)

Zuschuss von der Krankenkasse

Beachten Sie bitte, dass Sie bei den meisten unserer Angebote Zuschüsse von Ihrer Krankenkassen erhalten können. Die formalen Voraussetzungen dazu sind in den meisten unserer Kurhäuser und Kurorte erfüllt!

Informieren Sie sich dazu unbedingt vorab bei Ihrer Krankenkasse.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Bei weiteren Fragen sind wir Ihnen selbstverständlich gerne behilflich!

Anwendungen / Leistungen

Kur & Wellness
Relaxbereich mit
• Schwimmbad
• Sauna
• Fitness

Indikationen:
Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
Krankheiten der Niere, Harnwege und Prostata
Krankheiten der Atmungsorgane
Stoffwechselstörungen
Übergewicht und Entschlackung
Wellness und Erholung
Kuranwendungen
Moorpackungen, Kohlensäurebad, Perlbad,  Druckstrahlgüsse, Gasinjektionen, Paraffinpackung für die Hände, klassische Massage, Infrarotstrahlung, Ultraschall, Inhalationen, Magnetfeldtherapie, Reflexzonenmassage, Diathermie, Lasertherapie, Oxygentherapie, trockene Kohlendioxidbäder, Lymphdrainage manuell, Unterwassermassage gg. Gebühr.

Sonstiges / Zuschläge

Zuschläge

• Kurtaxe
• Bewachte Parkplätze direkt am Haus
• Internetzugang

Sonstiges

• Kosmetik, Maniküre, Pediküre
• Wechselstube
• Haustiere auf Anfrage

Anreise

Dieses Angebot versteht sich ohne Anreise! Gerne buchen wir für Sie eine der folgenden Anreisemöglichkeiten:

Haustürtransfer: Reisen Sie bequem und entspannt mit unserem besonderem Service - dem Haustürtransfer - an: Sie werden mit Kleinbussen an Ihrer Haustüre abgeholt und direkt zum Hotel gefahren. Zurück geht es wieder direkt vom Hotel bis vor Ihre Haustüre.

Nähere Informationen
(Preise, Abfahrtsorte...) finden Sie hier.

Alternativ bieten wir weitere Anreisemöglichkeiten:
Anreise mit der Bahn: Wir buchen Ihnen gerne Tickets der Deutschen Bahn AG inkl. Sitzplatzreservierung dazu (Preise auf Anfrage)!
Fluganreise: Wir buchen Ihnen gerne Flüge von verschiedenen deutschen Flughäfen nach Prag oder Karlsbad dazu (Preise auf Anfrage)!
Busanreise: Wir buchen Ihnen gerne eine Busfahrt von verschiedenen deutschen Abfahrtsorten zum Zielort dazu (Preise auf Anfrage)!

Selbstverständlich können Sie auch mit dem eigenen Pkw selbst anreisen!

Fehler und Änderungen vorbehalten!

Hotel

Kurhotel Westend ****

Lage:
Das vor kurzem umgebaute und rekonstruierte Gebäude aus dem 19. Jahrhundert liegt im ruhigen Teil des Kurortes, nur ca. 5 Min. Fußweg von der Hauptkolonnade entfernt. Das Hotel ist von einem Waldpark und einem Garten mit Sommerliegen und einer Grill-Terrasse umgeben und bietet seinen Gästen eine angenehme familiäre Atmosphäre. Das Hotel verfügt über eigene Balneo-Abteilung mit Untersuchung- und Behandlungs Räumlichkeiten im 2.Obergeschoss. Ausstattung:
Aufzug, Restaurant, Café, Sommerterrasse, Sauna, Solarium, Wi-Fi-Internetanschluss kostenlos, Sprudel-Massage-Wanne gg. Gebühr.
Zimmer:
Den Hotelgästen stehen insgesamt 32 Zimmer zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit einem Badezimmer mit Wanne oder Dusche und WC, Telefon, Minibar, Kühlschrank, Sat-TV (mehr als 12 Kanäle in Russisch, Deutsch, Englisch und Tschechisch), Wi-Fi kostenfrei, Teppich, Safe, Haartrockner, Bademantel, Klimaanlage ausgestattet. Suite: Komfortable Apartments mit separatem Schlaf- und Wohnbereich. Verpflegung:
Die Hotelgäste können ihre Mahlzeiten mit reichlicher Auswahl an Gerichten der böhmischen und internationalen Küche im hoteleigenen Restaurant genießen. Frühstück,  Mittag- und Abendessen werden in Buffetform angeboten. Es ist auch Diät- und vegetarische Kost möglich.

Programm

Freizeit & Unterhaltung

Marienbad bietet seinen Gästen nicht nur sehr gute Kurbehandlung und Hoteldienstleistungen, sondern auch ein breites Angebot an Kultur- und Sportmöglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung.

Möchten Sie einen Ausflug in Marienbads Umgebung bzw. in ein anderes Eckchen Tschechiens machen? Hierfür stehen Ihnen zahlreiche Ausflugsangebote zur Verfügung.

Sind Sie an Kulturangeboten interessiert? Hierfür stehen Ihnen das Stadtmuseum oder das Chopin-Haus zur Verfügung.

Im Gesellschaftshaus Casino werden regelmäßig viele Kulturveranstaltungen organisiert. Zu den bedeutenden Kulturereignissen der Kurstadt zählen alljährlich die Chopin Musikfestspiele.

Verschiedene Kulturveranstaltungen werden auch von einigen Kurhotels organisiert.

In der Badekolonnade werden während der Badesaison regelmäßig Badekonzerte veranstaltet.

Einen Besuch Wert ist ebenfalls das Marienbader Stadttheater: Es ist vom Kulturleben der Stadt nicht mehr wegzudenken. Die ersten Theaterstücke wurde bereits um 1820 in einem provisorischen Holztheatergebäude aufgeführt.

Das klassische Steinbaugebäude wurde in 1868 erbaut, also nur kurz nachdem Marienbad zur Stadt erhoben wurde. Das Theater wurde am 17. August 1868, am Vorabend des Geburtstags des Kaisers Franz Josef I., feierlich eröffnet. In seiner Zeit war das Theater sehr modern und zeichnete sich durch seine sehr gute Raumakustik aus.