Euromed Gesundreisen

Zentraler Telefonservice: 030/ 203 16 203

Konradowka

Land Region Ort Buchungsnummer Preis pro Person Verpflegung Zimmerart
Polen Riesengebirge Polen Krummhübel KARKON-MK148 ab 343 EUR - 7 Übernachtungen HP DZ

 

Preise / Buchen

Zimmerart:    
Anreise am 1 Woche 2 Wochen 3 Wochen Zimmerart Verpflegung
20.08.2017 DZ HP
27.08.2017 DZ HP
03.09.2017 DZ HP
10.09.2017 DZ HP
17.09.2017 DZ HP
24.09.2017 DZ HP
01.10.2017 DZ HP
08.10.2017 DZ HP
15.10.2017 DZ HP
22.10.2017 DZ HP
29.10.2017 DZ HP
05.11.2017 DZ HP
12.11.2017 DZ HP
19.11.2017 DZ HP
26.11.2017 DZ HP
03.12.2017 DZ HP
10.12.2017 DZ HP
17.12.2017 DZ HP
24.12.2017 DZ HP
31.12.2017 DZ HP
07.01.2018 DZ HP

 

Zur Buchung

 

 

Im Paket enthalten

Inklusivleistungen "Erholungsaufenthalt" (mindestens 5 Übernachtungen)

• Übernachtungen im DZ/EZ*
• Halbpension
• Freie Nutzung von Hallenbad und Sauna
* Andere Zimmerkategorien (Komfort) auf Anfrage zubuchbare Kurpakete: KUR: Kururlaub Preis p.Person: 32,-€ pro Woche
  • ärztl. Konsultation
  • 2 Anwendungen je Werktag (Mo-Fr)
KUR: Intensive Heilkur Preis p.Person: 50,-€ pro Woche
  • ärztl. Konsultation
  • 4 Anwendungen je Werktag (Mo-Fr)
KUR: Gesunder Rücken Preis p.Person: 129,-€ pro Woche
  • 5xWirbelsäulenmassage/5xMoorpackungen
  • 10 Anwendungen je Werktag (Mo-Fr)
VITAL: Wellnesspaket Preis p.Person: 90,-€ pro Woche
  • kosmetische Konsultation
  • 1xGesichtsbehandlung/1xentspannende Behandlung für die Hände/ 1xentspannende Behandlung für die Füße/1xHotStone-Rückenmassage/

Anwendungen / Leistungen

Wellness

Das Hotel verfügt über folgende Wellnesseinrichtungen:
  • Hallenbad (7x15m)
  • 2 Whirlpools
  • Saunawelt mit Infrarot- und finnische Sauna

Sonstiges / Zuschläge

Auf Anfrage

• Kinderermäßigungen
• Preise für andere Zimmerkategorien

Sonstiges

• Anreise: Täglich
• Mindestaufenthalt: 3 Nächte
• Haustiere gestattet: € 6,- pro Tag
• Parkplatz kostenfrei
• Kurtaxe vor Ort zahlbar
Wintersport: Entfernung zum Skilift Relax ca. 700 m, Skischule und Skivermietung ca. 150 m entfernt. Zum Skigebiet Schneekoppe sind es ca. 1,5 km. Langlaufloipen befinden sich ca. 4 km vom Hotel entfernt.

Anreise

Dieses Angebot versteht sich ohne Anreise! Gerne buchen wir für Sie eine der folgenden Anreisemöglichkeiten:
Anreise mit der Bahn: Wir buchen Ihnen gerne Tickets der Deutschen Bahn AG inkl. Sitzplatzreservierung dazu (Preise auf Anfrage)!
Fluganreise: Wir buchen Ihnen gerne Flüge von verschiedenen deutschen Flughäfen nach Usedom, Stettin oder Danzig dazu (Preise auf Anfrage)!
Busanreise: Wir buchen Ihnen gerne eine Busfahrt von verschiedenen deutschen Abfahrtsorten zum Zielort dazu (Preise auf Anfrage)!
Haustürtransfer: Haustürtransfer bedeutet, dass Sie an Ihrer eigenen Haustüre abgeholt und direkt zum Hotel gebracht werden. Die Rückreise erfolgt wiederum direkt vom Hotel bis vor Ihre eigene Haustüre. Die Fahrt findet in der Regel in bequemen Kleinbussen statt. Zu den Details, Preisen und zur Buchung klicken Sie bitte auf den entsprechenden Button in der Navigation.

Informationen über Polen

Waren Sie schon einmal in Polen?
Polen ist ein sehr vielseitiges Reiseland. Es erwartet Sie u.a.:
• unberührte Natur und attraktive Erholungsgebiete
• lange Strände, romantische Seen und Flusslandschaften
• endlose Wälder und lang gestreckte Bergrücken
• lebendige Großstädte
• attraktiven Kultur- und Unterhaltungsangebot
• verträumte Dörfer

Geografische Lage von Polen:
Das Gebiet von Polen besteht aus fünf geografischen Räumen: Im Nordwesten befindet sich die von der Pommerschen bis zur Danziger Bucht reichende Ostseeküste. Die Küstenlinie wird durch das Stettiner und das Frische Haff sowie die Pucker Bucht unterbrochen. Im Norden und dem Zentrum schließt sich das Tiefland der mitteleuropäischen Ebene an, in dem vier große Seenplatten (Masurische Seenplatte, Kaschubische Seenplatte, Pommersche Seenplatte und Großpolnische Seenplatte) liegen. Südlich des Tieflandes liegen die durch die Urstromtäler der großen Flüsse geprägten Landschaften Schlesiens und Masowiens. Südlich davon befinden sich die polnischen Mittelgebirge, des Krakauer-Tschenstochauer Jura, das Heiligkreuzgebirge, die Beskiden, die Waldkarpaten und die Sudeten. Die höchste Erhebung, die Tatra, ist ein geologisch sehr vielseitiges Hochgebirge.
 
Wissenswertes über Polen:
• Die Fläche des Festlandes beträgt: 312.685 qm
• Einwohnerzahl: ca. 38.518.000
• Hauptstadt: Warschau (Warszawa)
• Amtssprache: Polnisch
• Staatsform: Parlamentarische Republik
• Währung: Zloty
• Religion: katholisch
• Küstenlänge (Ostsee): 528 km lang
• Größte polnische Ostseeinsel: Wolin

Das Klima in Polen:
Das Klima ist gemäßigt und wird nach Osten und Südosten immer kontinentaler. Die Sommer sind allgemein mäßig warm bis warm mit Mitteltemperaturen zwischen 16 und 19 °C und die Winter kalt, mit Mitteltemperaturen um 0 °C im Nordwesten und bis zu -5 °C im Südosten. Niederschlag fällt das ganze Jahr über, wobei der Winter insbesondere im Osten trockener als der Sommer ist.

Fehler und Änderungen vorbehalten!

Hotel

Hotel Konradowka

Lage:
Das Hotel Konradowka liegt im Zentrum, ruhig und idyllisch am Flüsschen Lomnica.

Ausstattung:
Das gemütliche Ferienhotel mit freundlicher Atmosphäre bietet ein Pensionsrestaurant, eine Bar, Kosmetiksalon, Hallenbad ( 15x7 m), Sauna, Tischtennis, Lift und Parkplatz.

Zimmer:
Die 68 Zimmer des Hotels sind gemütlich mit Bad oder Dusche/WC, Radio, Telefon, Sat-TV, Safe, Balkon oder Terrasse ausgestattet. Nichtraucher- und Allergikerzimmer auf Anfrage buchbar.

Verpflegung:
Halbpension: Frühstücksbuffet, abends 3-Gang-Menü / Kindermenü.

Ort

Karpacz (Riesengebirge)

Krummhübel (poln. Karpacz) ist eine Stadt im südwestlichen Polen in Niederschlesien und liegt offiziell auf etwa 480–885 m ü. NN, die Stadtmitte befindet sich auf 630 m Höhe. Unmittelbar südlich von Krummhübel, an der Grenze zu Tschechien, erhebt sich die Schneekoppe (1602 m), der höchste Berg des Riesengebirges. Nördlich und westlich der Stadt schließen sich die Vorberge des Riesengebirges an, die Höhen von 700 bis 900 Metern erreichen. Ihre Lage macht sie neben Schreiberhau (poln. Szklarska Poręba) zum wichtigsten Zentrum des Tourismus im polnischen Teil des Riesengebirges.

Die Stadt ist Ausgangsbasis für Wanderungen und Klettertouren in alle Teile des Riesengebirges, bietet Möglichkeiten für Wintersport und verfügt über ca. 8500 Gästebetten. Sie gehört zu den wichtigsten Wintersport- und Wandergebieten in Polen und ist auch bei ausländischen Besuchern sehr beliebt. Neben dem Riesengebirge (das in einem großen Umfang als Nationalpark geschütz wird) bietet Karpacz eine besondere Sehenswürdigkeit an, die norwegische Stabkirche Wang. Diese Kirche besteht in allen Teilen aus Holz. Sie wurde im 13. Jahrhundert in Norwegen erbaut und dann 1841 auf Initiative der Gräfin Friederike von Reden in Einzelteilen zerlegt nach Krummhübel transportiert und dort wieder aufgebaut. Als weitere Attraktionen für die Touristen gelten Rodelbahnen (traditionelle und eine witterungsunabhängige Alpine Coaster).

Programm

Krankenkassenzuschüsse für Kuren

Beachten Sie bitte, dass die meisten Krankenkassen Zuschüsse für Kuren oder einen Kururlaub als "Ambulante Vorsorge" – früher "Offene Badekur" - oder für Präventionsprogramme im Rahmen der Gesundheitsförderung gewähren. Die Voraussetzungen dazu sind in den meisten Kurorten und Kurhäusern erfüllt. Informieren Sie sich dazu unbedingt vorab bei Ihrer Krankenkasse. Bei Fragen sind wir Ihnen gerne behilflich!