Euromed Gesundreisen

Zentraler Telefonservice: 030/ 203 16 203

Mala Fatra

Land Region Ort Buchungsnummer Preis pro Person Verpflegung Zimmerart
Slowakei Nordslowakei Rajecke Teplice RATMFA-RS ab 504 EUR - 7 Übernachtungen HP DZ

 

Preise / Buchen

Zimmerart:    
Anreise am 1 Woche 2 Wochen 3 Wochen Zimmerart Verpflegung
20.01.2019 DZ HP
27.01.2019 DZ HP
03.02.2019 DZ HP
10.02.2019 DZ HP
17.02.2019 DZ HP
24.02.2019 DZ HP
03.03.2019 DZ HP
10.03.2019 DZ HP
17.03.2019 DZ HP
24.03.2019 DZ HP
31.03.2019 DZ HP
07.04.2019 DZ HP
14.04.2019 DZ HP
21.04.2019 DZ HP
28.04.2019 DZ HP
05.05.2019 DZ HP
12.05.2019 DZ HP
19.05.2019 DZ HP
26.05.2019 DZ HP
02.06.2019 DZ HP
09.06.2019 DZ HP
16.06.2019 DZ HP
23.06.2019 DZ HP
30.06.2019 DZ HP
07.07.2019 DZ HP
14.07.2019 DZ HP
21.07.2019 DZ HP
28.07.2019 DZ HP
04.08.2019 DZ HP
11.08.2019 DZ HP
18.08.2019 DZ HP
25.08.2019 DZ HP
01.09.2019 DZ HP
08.09.2019 DZ HP
15.09.2019 DZ HP
22.09.2019 DZ HP
29.09.2019 DZ HP
06.10.2019 DZ HP
13.10.2019 DZ HP
20.10.2019 DZ HP
27.10.2019 DZ HP
03.11.2019 DZ HP
10.11.2019 DZ HP
17.11.2019 DZ HP
24.11.2019 DZ HP
01.12.2019 DZ HP
08.12.2019 DZ HP
15.12.2019 DZ HP
22.12.2019 DZ HP
29.12.2019 DZ HP

 

Zur Buchung

 

 

Im Paket enthalten

Relax-Programm
  • Halbpension
  • ärztliche Eingangs- und Abschlussuntersuchung
  • 2 ärztlich verordnete Kuranwendungen pro Behandlungstag (Mo-So)
  • Übernachtungen Doppel-/Einzelzimmer Komfort*
  • Halbpension**
  • Begrüßungsgetränk
  • Leihbademantel und Slipper
  • freie Nutzung der Wasser- und Saunawelt
  • Nutzung des Fitnessraum
Spartipp!:(noch nicht in der Preistabelle berücksichtigt) Ganzjährig: 14 = 13 und 21 = 19 Nächte

* Preise für Begleitperson auf Anfrage
* Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen
* Behandlungstage: Mo - So
**
Zuschlag Vollpension: 12 € pro Person/Tag

Anwendungen / Leistungen

Kur & Vital

• Ärztliche Untersuchungen im Kurhaus Velka Fatra
• alle Anwendungen in der Therapieabteilung des Kurhotels Aphrodite
• 24 h ärztlicher Bereitschaftsdienst

Wellness

Exklusive Wasserwelt im Kurhotel Aphrodite mit
• zwei Thermalbecken (10 x 26 m, 30° C / 8 x 14,5 m, 37° C)
• Saunawelt mit Finnischer, Arabischer, Salz- und Kräutersauna
• Ruheraum
• Fitnessraum
• Solarium

Behandlungsmethoden

• Thermalwannen- und Thermalbassinbäder
• Kohlensäure-, Perl-, Wirbelbäder
• galvanische Bäder und  Kneipp-Behandlungen
• Schwimmen und Wassergymnastik
• Unterwassermassage
• Moor-, Fango-, Torf- und Parafangopackungen
• klassische Massage und  Reflexmassage
• verschiedene Massageformen / Massagebetten
• Lymphdrainage
• Einzel- und Gruppengymnastik
• Fitnessraum, Rückenschule und Atemgymnastik
• Entspannungstraining und Inhalation
• Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie
• Elektro-, Magnet- und Manualtherapie
• UV-Bestrahlung, Sauna und Gasinjektionen

Sonstiges / Zuschläge

Service

• Unbewachter kostenloser Parkplatz
• Annahme von Kreditkarten
• Föhnverleih
• Unterhaltungs- und Ausflugsprogramm
• Haustiere nicht erlaubt

Zuschläge

• Die Kurtaxe ist vor Ort zu bezahlen

Sonstiges

Zertifizierung
• Staatl. anerkannte Kureinrichtung

Fehler und Änderungen vorbehalten!

Hotel

Kurhaus Mala Fatra***

Lage:
Das ruhig inmitten des Kurparks gelegene Kurhaus Mala Fatra verfügt über 26 Zimmer und strahlt bei harmonischer Architektur eine freundliche Atmosphäre aus. Dieses beliebte Haus liegt etwa 100 m vom Kurhotel Aphrodite entfernt.

Ausstattung:
Rezeption, Lift, Tagesbar, Terrasse.

Zimmer:
Komfortable Einzel- und Doppelzimmer mit Dusche/WC, Sat-TV, Radio, Telefon, Kühlschrank und teilweise Balkon. Nichtraucherzimmer verfügbar.

Verpflegung:
Alle Mahlzeiten mit Frühstücksbüfett und Menüwahl im hauseigenen Speisesaal. Reduktions-, Schon-, Diabetikerkost und vegetarische Speisen sowie weitere spezielle Diäten und Heilfasten auf Anfrage möglich.

Programm

Zuschüsse von den deutschen Krankenkassen

Die deutschen Krankenkassen unterstützen Sie bei Kurreisen unter bestimmten Voraussetzungen. Informieren Sie sich auch bei Ihrer Krankenkasse und bei Ihrem Hausarzt rechtzeitig vor der Buchung Ihrer Kurreise über Zuschussmöglichkeiten.

Wir empfehlen Ihnen aber, sich in jedem Falle im Vorwege mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung zu setzen und sich über die Möglichkeit und Bedingungen von Zuschüssen zu informieren.